Algen im Aquarium

Spannende Einblicke in das Leben unter Wasser mit all seinen bunten Bewohnern und üppigen Pflanzen gehören wohl zu den eindrucksvollsten Dingen, die ein Aquarium seinen Betrachtern zu bieten hat. Trüben Algen diese spektakulären Aussichten, können sehr unterschiedliche Ursachen Auslöser dieser Plage sein.

 

Geht es um die richtige Pflege eines Aquariums, ist auch immer wieder die Rede vom biologischen Gleichgewicht und seiner überaus wichtigen Bedeutung. Doch was genau ist damit gemeint und was beeinflusst eine zu starke Algenbildung?

 

Im Gleichgewicht bleiben

Damit ein Aquarium optimal funktioniert und ein gesundes Klima in den heimischen Unterwasserwelten dauerhaft geschaffen wird, muss ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Bewohnern, Pflanzen und Mikroorganismen bestehen. Dieser Zustand wird als biologisches Gleichgewicht bezeichnet und beschreibt die Balance zwischen Nährstofflieferanten und Nährstoffverbrauchern. Mikroorganismen, die sich im Filtermedium und dem Bodengrund befinden sind u. a. für den Abbau tierischer Ausscheidungen verantwortlich und liefern den Pflanzen wichtige Nährstoffe. Pflanzen wiederum produzieren den lebenswichtigen Sauerstoff für die Bewohner des Aquariums und zugleich stehen sie im Wettkampf mit Algen und konkurrieren mit diesen um die im Wasser gelösten Nährstoffe. Dennoch gehören auch Algen zur normalen Flora einer Unterwasserlandschaft und solange diese Prozesse im Gleichgewicht bleiben, wird eine Algenproblematik erst gar nicht auftreten. Gerät allerdings diese Balance aus dem Takt, kommt es zu einem Nährstoffüberschuss, der zu einer explosionsartigen Vermehrung von Algen im Aquarium führen und die Lebensumstände für Fische und Pflanzen verschlechtern kann.

 

Ideale Voraussetzungen schaffen

Es ist mehr als verständlich, dass Besitzer eines neuen Aquariums den Einzug von Fischen in ihrem neuen Paradies kaum erwarten können. Doch gerade hier ist unbedingt Geduld gefragt und das neue Biotop muss zunächst eingefahren werden. Das heißt, dass zunächst das Becken ausschließlich mit Bodengrund, Pflanzen und Wasser befüllt sein darf, damit sich über einen längeren Zeitraum wichtige Bakterienkulturen ansiedeln können. Zwischen zwei bis vier Wochen dauert in der Regel das erforderliche und notwendige Einfahren. Entsprechende Filterstarter Bakterien hält der Zoofachmarkt bereit, die sehr schnell die biologischen Reinigungskräfte im Filtermedium aktivieren und Schadstoffe abbauen.

Wie groß der Fischbesatz sein darf und wie viele Pflanzen ein Aquarium schmücken sollten, ist natürlich in erster Linie von der Größe des Wunschbeckens abhängig. Doch jedes Aquarium benötigt für den Erhalt des natürlichen Gleichgewichts die richtige Menge an Fisch- und Pflanzenbesatz. Es ist empfehlenswert, sich mithilfe der geschulten Mitarbeiter der Zoofachmärkte umfassend zu informieren.

 

Wichtige Pflegearbeiten

Teilwasserwechsel und verschiedene Pflegearbeiten gehören in wiederkehrenden Abständen zum Pflichtprogramm eines jeden Aquarianers. Das Entfernen von Mulmansammlungen, Futter- sowie abgestorbenen Pflanzenresten gehört ebenso zu den regelmäßigen Arbeiten wie auch das Ausdünnen zu üppig wuchernder Pflanzen. Eine tägliche, kurze Kontrolle der im Einsatz befindlichen technischen Geräte darf ebenfalls nicht fehlen. Auch die Wasserwerte sollten Aquarianer stets im Blick behalten. Entsprechende Test-Sets gibt es in den Zoofachmärkten und sie gewähren eine einfache Überprüfung der Wasserqualität im Becken. Wer diese Maßnahmen beherzigt, schafft die ideale Grundlage für eine faszinierende Welt unter Wasser und kann bei gelegentlich auftretenden Problemen schnell reagieren.


Produkte gegen Algen im Aquarium

Tetra Algizit* 10 Tabletten

  6,49 €

 

Details In den Warenkorb
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Tetra AlguMin* 500 ml

  19,99 €

(39,98 € / 1 l)

Details In den Warenkorb
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Tetra EasyWipes 10 Stück

  4,49 €

 

Details In den Warenkorb
inkl. MwSt. zzgl. Versand

sera Pflanzenpflege-Set

  21,99 €

 

Details In den Warenkorb
inkl. MwSt. zzgl. Versand

sera UVC-Xtreme 1200

  279,98 €

 

Details In den Warenkorb
inkl. MwSt. zzgl. Versand

sera UVC-Xtreme 800

  239,98 €

 

Details In den Warenkorb
inkl. MwSt. zzgl. Versand

sera flore 1 carbo 250 ml

  10,99 €

(4,40 € / 100 ml)

Details In den Warenkorb
inkl. MwSt. zzgl. Versand

sera flore 2 ferro 250 ml

  9,99 €

(4,00 € / 100 ml)

Details In den Warenkorb
inkl. MwSt. zzgl. Versand

sera flore 3 vital 250 ml

  10,99 €

(4,40 € / 100 ml)

Details In den Warenkorb
inkl. MwSt. zzgl. Versand

sera flore 4 plant 250 ml

  10,99 €

(4,40 € / 100 ml)

Details In den Warenkorb
inkl. MwSt. zzgl. Versand

sera florena 500 ml

  17,49 €

(34,98 € / 1 l)

Details In den Warenkorb
inkl. MwSt. zzgl. Versand

sera florena 5 l

  58,99 €

(11,80 € / 1 l)

Details In den Warenkorb
inkl. MwSt. zzgl. Versand

sera florenette 50 Tabletten

  12,49 €

 

Details In den Warenkorb
inkl. MwSt. zzgl. Versand

sera siporax algovec Professional 210 g

  9,99 €

(4,76 € / 100 g)

Details In den Warenkorb
inkl. MwSt. zzgl. Versand